Innovative Maßnahmen im Betrieb Renz

erhöhte Fressstände und Schieberfrequenz

Die erhöhten Fressstände ermöglichen eine hohe Schieberfrequenz, da die Kühe nicht beim Fressen gestört werden. Eine hohe Schieberfrequenz redziert die Ammoniakemissionen aus dem Stall

Heutrocknung mit Wärmerückgewinnung

Eine Heutrocknungsanlage mit Kreuzwärmetauscher soll zu einer Verringerung des Energieverbrauches um 35 % führen.

Kuhdusche

Über Düsen wird Wasser versprüht. Dies soll die Stalluft abkühlen und Hitzestress verhindern aber auch Schmierschichten und damit ein schlechtes Reinigungsergebnis der Laufflächen verhindern.

Strukturierter Laufhof

Der Laufhof wird durch zusätzliche erhöhte Fressplätze und Liegeplätze strukturiert. Die verschmutzte Fläche soll so vermindert werden. Zudem kann die Schieberentmistung aus dem Stall so auch den Großteil des Laufhofes reinigen.

Lehrpfad

Ein gelenkter Lehrpfad mit Schildern zu Haltungsabschnitten und Themenbereichen auf dem Hof lädt Besucher und zufällig vorbeikommende Spaziergänger zu einem Rundgang auf dem Hof ein.